Restaurierung

Restaurierung kann unter ganz verschiedenen Gesichtspunkten erfolgen. Die Philosophien der Bearbeitung sind sehr verschieden. Mir ist es besonders wichtig, den Charakter der zu bearbeitenden Objekte zu bewahren. Ein auf Hochglanz polierter Lederband aus dem 16. Jahrhundert wirkt nicht mehr authentisch. Auch ein hell gebleichter Kupferstich hat in meinen Augen seinen Charme verloren.

Wenn einzelne Teile bei den Objekten ergänzt oder ganz erneuert werden müssen, ist es für mich wichtig, dass diese Teile erkennbar bleiben.

Natürlich muss nicht jedes Buch unter diesem Aspekt bearbeitet werden. Bei einem Kochbuch, welches immer benutzt werden soll, ist es durchaus sinnvoll, einen neuen, schmutzabweisenden Einband zu wählen.

Bei der Reparatur oder Restaurierung von Büchern, Stichen oder Zeichnungen gibt es immer mehrere Varianten der Bearbeitung. Das kommt ganz auf die Ansprüche des Besitzers an. Diese Arbeitschritte bespreche ich mit meinen Kunden sehr genau. So können sie zwischen mehreren Möglichkeiten und den damit verbundenen Kosten wählen.